Nach den Elternabenden der Gruppen der Städtischen Kita Haste im Oktober, konnten sich diejenigen Eltern, die sich als Elternvetretung aufstellen lassen wollten, über einen Steckbrief vorstellen. Erstmalig wurde dieses Jahr in einer geheimen Wahl der Elternbeirat gewählt:

 

Von links: Lydia Soth-Kuhn (Zauberstift), Andrea Kausche (Zauberhut), Ester Delgado Linares (Nestgruppe), Martina Lange (Zauberwürfel), Dirk Mascharz (Zauberwürfel), Franziska Mascharz (Zauberbuch), Alessandra Hamza (Nestgruppe), Silvia Boekholt (Zauberstift).
Noura Hanchi (Zauberbuch) fehlt auf dem Foto.
 
Die Elternvertreter*innen nehmen stellvertretend für alle Eltern der Städtischen Kita Haste an Beiratssitzungen (ca.4 mal pro Kitajahr) teil und vertreten dort unsere Interessen bzw. stellen Wünsche / Vorschläge aus der Elternschaft vor. Außerdem tragen Sie die wichtigsten Informationen aus den Beiratssitzungen an uns Eltern weiter. Sie sind also die "Brücke" zwischen Kita und Eltern.
Wir danken euch für euer ehrenamtliches Engagement und wünschen euch viel Freude!